Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 21.01.2017 - Patientenforum-Archiv

Sitz der Trifokallinse korrigieren

Kann der Sitz einer Trifokallinse in einer 2.OP nachkorrigiert werden . Sehe in der Nähe gut , eine Hornhautverkrümmung von -5.0 wurde auch ausgeglichen . Zuvor hatte ich +8.0 Dioptrien und bin jetzt leicht im Minusbereich , sehe in der Ferne unscharf . OP war am 17.01.2017 .

Antwort vom 06.02.2017

Wenn die Hornhautverkrümmung gut korrigiert ist, scheint die Linse in der Orientierung ja gut zu sitzen und nicht verdreht zu sein. Wenn Sie die Kurzsichtigkeit stört, wird es wahrscheinlich eher sinnvoll sein, mit einer Laser-Op an der Hornhaut nachzukorrigieren.  Viele GrüßeKarl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche